ConventionForum
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Eni sagt Bye Bye
Sa Feb 16, 2013 1:07 pm von Eni

» Ein gefallener Engel stellt sich vor
Mi Jan 23, 2013 7:14 pm von Eni

» Laber und Diskusions Ecke
Sa Jan 19, 2013 10:52 pm von Pandapir

» Heart beat<3
Di Dez 04, 2012 4:02 pm von Eni

» Cats in hell - Deamon as a master
Di Dez 04, 2012 2:47 pm von Eni

» Hochzählen
Fr Nov 16, 2012 2:29 am von Eni

» Krankenschein ab erstem Tag zulässig
Mi Nov 14, 2012 1:58 am von Eni

» Euer Ohrwurm
Mi Nov 14, 2012 1:49 am von Eni

» Was habt ihr euch als letztes gekauft?
Mi Nov 14, 2012 1:47 am von Eni

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
KalenderKalender
Partner
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 16 Benutzern am Fr Aug 08, 2014 12:27 pm

Teilen | 
 

 Witzige Gesetze, die es tatsächlich SO gibt

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Witzige Gesetze, die es tatsächlich SO gibt   Mi Aug 08, 2012 11:10 pm

Männern ist es in Miami verboten, sich in der Öffentlichkeit in einem
Morgenmantel ohne Gürtel sehen zu lassen.

Es verstößt in Idaho gegen das Gesetz, wenn ein Mann seiner Angebeteten
eine Pralinenschachtel überreicht, die weniger als 50 Pfund wiegt.

In Ottumwa, Iowa ist es jeder männlichen Person untersagt, innerhalb der
Stadtgrenzen einer ihnen unbekannten Frau zuzuwinken.

In Carmel, NY gibt es ein Gesetz zur Förderung des guten Geschmacks:
Männern ist es strikt untersagt, das Haus zu verlassen, wenn ihre Schuhe
nicht zum Jacket passen.

Kein verheirateter Mann darf in Virginia an einem Sonntag fliegen.

In NYC ist es Männern verboten, Frauen hinterherzuschauen. Wer gegen
dieses Gesetz verstößt, wird gezwungen, Scheuklappen für Pferde zu tragen,
wann immer er auch spazieren geht. Weiterhin muß er eine Strafe von 25$
entrichten.

Aufgrund eines Gesetzes darf in Pennsylvania kein Mann ohne der
schriftlichen Genehmigung seiner Frau Alkohol kaufen.

In Utah ist der Ehemann für jedes kriminelle Vergehen seiner Ehefrau
verantwortlich, welches sie in seinem Beisein begeht.

In Florida ist es Männern verboten, sich mit einer sichtbaren Erektion
in der Öffentlichkeit sehen zu lassen.

In New Mexiko dürfen die Taschen eines Mannes jederzeit von der
Ehefrau durchsucht werden.

In Detroit/Michigan ist es Männern gesetzlich verboten, ihre Frauen an
Sonntagen böse anzuschauen.
Nach oben Nach unten
 
Witzige Gesetze, die es tatsächlich SO gibt
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Es geht tatsächlich!
» Eine von einem Bundesfreiwilligendienst Leistenden anstelle unentgeltlicher Unterkunft bezogene Geldersatzleistung in Höhe der tatsächlich anfallenden Fahrtkosten ist nicht als zweckbestimmte Leistung von der Anrechnung als Einkommen auf SGB II-Leistungen
» Eine von einem Bundesfreiwilligendienst Leistenden anstelle unentgeltlicher Unterkunft bezogene Geldersatzleistung in Höhe der tatsächlich anfallenden Fahrtkosten ist nicht als zweckbestimmte Leistung von der Anrechnung als Einkommen auf SGB II-Leistungen
» Eine Bedarfsunterdeckung von 109,- Euro monatlich ist für einen vorübergehenden Zeitraum zumutbar und erfordert insbesondere vor dem Hintergrund, dass mit einer vorläufigen Regelung die Hauptsache nicht tatsächlich oder faktisch vorweggenommen werden soll
» Bei kürzeren Abwesenheitszeiten von bis zu einem Monat bleibt die Zuständigkeit desjenigen Sozialhilfeträgers weiterhin bestehen, in dessen Bereich sich ein bedürftiger Mensch gewöhnlich und vor wie nach seiner Reise tatsächlich aufgehalten hat

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: 

Off-Topic

 :: Witze Ecke
-
Gehe zu: